Mozart Data

The easiest and fastest way to set up a modern data stack.

Gesamtbewertung

5 /5
(3)
Preis-Leistungs-Verhältnis
5/5
Funktionen
5/5
Bedienkomfort
5/5
Kundenbetreuung
5/5

100%
haben diese Anwendung empfohlen
Sortieren nach

3 Bewertungen

Chris F.
Gesamtbewertung
  • Branche: Transport/Güterfrachtverkehr/Schienenverkehr
  • Unternehmensgröße: 11-50 Mitarbeiter
  • Täglich für 6-12 Monate genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienkomfort
  • Kundenbetreuung
  • Weiterempfehlungsquote 10.0 /10

Makes

Bewertet am 30.9.2021

Vorteile

Mozart gives us the ability to quickly connect all of our many data sources in a single place, and offers a number of convenient tools for then querying/transforming and exporting our data

Nachteile

Mozart doesn't offer any data visualization features that would be nice for building basic dashboards; they also don't have a great way of storing/saving queries themselves. Aside from those two things, it does everything we need.

Naresh A.
Gesamtbewertung
  • Branche: Restaurants
  • Unternehmensgröße: 11-50 Mitarbeiter
  • Täglich für 6-12 Monate genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienkomfort
  • Kundenbetreuung
  • Weiterempfehlungsquote 10.0 /10

Mozart Data Review

Bewertet am 6.10.2021

Great customer experience and being able to ingest data so easily!

Vorteile

The ease of connecting various connectors to our DB.

Nachteile

I would love to see if there would be a custom connector you could make in Mozart

Ethan R.
Gesamtbewertung
  • Branche: Finanzdienstleistungen
  • Unternehmensgröße: 11-50 Mitarbeiter
  • Wöchentlich für 6-12 Monate genutzt
  • Quelle der Bewertung

Gesamtbewertung

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bedienkomfort
  • Kundenbetreuung
  • Weiterempfehlungsquote 10.0 /10

the best tool for wrangling your data

Bewertet am 11.10.2021

The best. Saves so much time, good value, never breaks.

Vorteile

Mozart made is super easy to set up a modern data warehouse. We quickly pulled data in from saas apps and paid databases, normalized it, and got it in a sql database for analysis.

Nachteile

More native connections would be nice, but the team is building them out fast.